Wölflinge

Hallo,

wir sind die Wölflinge des Stamm St. Rupertus. Wir haben in unseren Gruppenstunden immer viel Spaß. Unsere Gruppenleiter Johannes und Sven zeigen uns viele Pfadfindertechniken und spielen auch viel mit uns. Wir sind viel draußen unterwegs und genießen das Leben.

Wö´s

Wenn auch du uns mal besuchen willst, dann schaue doch einfach mal bei uns in eine Gruppenstunde. Wir treffen uns immer Donnerstags um 17:00 Uhr im Stammesheim.

Kontakt zu den Wölflingen: woes(a)dpsg-bingerbrueck.de

Wölflinge sind Kinder im Alter von 6-10 Jahren. In diesem Alter sind sie Forscher, Entdecker, Kundschafter und Kritiker. Sie wollen ihre Welt auch außerhalb des Elternhauses spielerisch entdecken.
Für die Wölflinge geht es dabei um viele Dinge, die sich in der DPSG mit den vier Entdeckungsbereichen umschreiben lassen

  • Wölflinge schauen hinter die Dinge
    Sie entdecken selber Unbekanntes und lernen dies kennen.
  • Wölflinge finden zu anderen
    Wenn sie sich gleichberechtigt akzeptieren, können sie viel miteinander erleben, was alleine nur schwer machbar ist.
  • Wölflinge finden zu sich selbst
    Sie lernen ihre Stärken und Schwächen kennen. Sie bilden sich eine eigene Meinung und äußern diese.
  • Wölflinge erfahren, dass Gott für sie da ist
    Sie machen positive Erfahrungen, wie hilfreich und wichtig Gott für sie sein kann.
    (Quelle: DPSG)

2 Kommentare zu Wölflinge

  1. Gabi Kloep-Weber sagt:

    Lieber Sven (unbekannterweise), lieber Johannes,
    meine Töchter Paula und Lisa (6 und 8) möchten gerne zu den Wölflingen mal gucken kommen. Geht das am 10.01.2013? Sollen wir einfach mal um 17.00 Uhr kommen?
    Lieber Johannes, ich hoffe es geht Dir gut. Ich fände es schön, wir würden uns auf diesem Weg nochmal sehen.
    Liebe Grüsse
    Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.